Startseite Kammermusiksaal KMS1KMS2
impressum |
StartseiteMuseumForschungszentrum Beethoven-ArchivBibliothekKammermusiksaalVerlagVereinShopBühne für Musikvisualisierungdigitales Archiv

Aspekte: Jazz im Kammermusiksaal 2018/2019

Aspekte III

Samstag
09.02.2019
20:00 Uhr

, Leszek Mozdzer (PL) und Susan Weinert Global Players Trio (D)
Leszek Mozdzer, Klavier
Weinert,Susan, Gitarre
Martin Weinert, Kontrabass

Der polnische Pianist Leszek Mozdzer gilt längst nicht mehr nur in seinem Heimatland als Star. Er zählt zu den herausragenden Pianisten der internationalen Jazzszene. Schon zweimal war er im Kammermusiksaal zu Gast – das erste Mal spielte er solo, beim zweiten Mal im Duo mit dem schwedischen Bassisten Lars Danielsson. Diesmal tritt er im Trio auf – gemeinsam mit der Jazz-Gitarristin und Komponistin Susan Weinert und ihrem Mann, dem Bassisten Martin Weinert. Susan Weinert steht für eine sehr eigenständige Musik, die sich im Spannungsfeld zwischen Jazz, Klassik und Weltmusik bewegt. Leszek Mozdzer und Susan Weinert kennen und schätzen sich bereits seit den 90er Jahren. Auf die musikalische Begegnung des polnischen Ausnahmemusikers mit den Weinerts darf man sehr gespannt sein.

Das Konzert wird vom Deutschlandfunk aufgezeichnet.

9.2.2019 und 5.4.2019: € 28 | € 14 (Schüler, Studenten etc.)
26.10.2018 und 23.11.2018: € 25 | € 13 (Schüler, Studenten etc.)
Preise zzgl. VV-Gebühren

Konzertkartenbestellung

Dieses Konzert per elektronischer Postkarte empfehlen Dieses Konzert per elektronischer Postkarte empfehlen

 Zum vorigen Konzert Zum nächsten Konzert