Startseite Kammermusiksaal KMS1KMS2
impressum |
StartseiteMuseumForschungszentrum Beethoven-ArchivBibliothekKammermusiksaalVerlagVereinShopBühne für Musikvisualisierungdigitales Archiv
 
 

Sonderkonzerte zum Tauf- und Todestag

test title Sonderkonzerte zum Tauf- und Todestag

Das Beethoven-Haus Bonn und die Bürger für Beethoven haben eine Kooperation vereinbart, um den Todestag Beethovens am 26. März in Bonn als weiteren Beethoven-Tag zu etablieren. Der 26. März ist auch das Datum des ersten öffentlichen Konzerts des siebenjährigen Ludwig van Beethoven in Köln. Leitmotiv der Veranstaltungen zum Jahrestag des ersten Auftritts und des Todestages soll die Spiegelung von Beethovens Leben und Werk in der Arbeit verschiedenster Künstler sein.

Details zu beiden Sonderkonzerten werden zeitnah bekannt gegeben.


17.12.2018
20:00 Uhr
Brett Dean, Gespräch
Brett Dean, Bratsche
12 Bratschisten, aus den Hochschulklassen von Barbara Westphal und Volker Jacobsen
Eliot Quartet
Zum Tauftag Beethovens

26.03.2019
20:00 Uhr

Konzert zum 1. Bühnenjubiläum und zum Todestag Beethovens