Kurt Masur wird Ehrenmitglied des Vereins Beethoven-Haus

Masur 14.09.2003
Masur 14.09.2003
Masur 14.09.2003
In der Mitgliederversammlung
des Vereins Beethoven-Haus wurde im Juni 2003 einstimmig beschlossen, den Dirigenten Kurt Masur zum Ehrenmitglied zu ernennen. Der Verein Beethoven-Haus würdigt mit der Ehrenmitgliedschaft die besonderen Leistungen Masurs als Interpret der Werke Beethovens sowie seine Verdienste um das nationale und internationale Musikleben.

Seit der Gründung im Jahr 1889 hat der Verein Beethoven-Haus immer wieder herausragende Persönlichkeiten des Musiklebens mit der Ehrenmitgliedschaft gewürdigt. Eines der ersten Ehrenmitglieder war Johannes Brahms. In neuerer Zeit wurden u.a. Claudio Abbado, Yehudi Menuhin, György Kurtág, Isaac Stern und Anne-Sophie Mutter zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Die Urkunde über die Ehrenmitgliedschaft nahm Kurt Masur am 14. September persönlich aus den Händen von Prof. Dr. Andreas Eckhardt, Direktor des Beethoven-Hauses, entgegen.

Im Anschluss diskutierte Professor Masur mit Mitarbeitern des Beethoven-Hauses und seinen Dirigierassistenten über Aufführungsfragen anhand einer Faksimile-Ausgabe der "Eroica".