Kammerkonzert K III
10.01.2018 | Mittwoch | 20:00
Isabelle van Keulen, Violine
Ronald Brautigam, Klavier

Von ihrer Heimat, den Niederlanden, aus erobert Isabelle van Keulen die ganze Welt – und dies auf Violine und Viola gleichermaßen. Sie ist auf den großen Konzertpodien zu Hause und durch ihre große Ausstrahlung und musikalische Vielseitigkeit eine der gefragtesten Musikerinnen unserer Zeit . Mit dem Pianisten Roland Brautigam verbindet sie eine jahrzehntelange erfolgreiche künstlerische Zusammenarbeit. Beide standen – jeweils mit anderen Kammermusikpartnern – bereits auf der Bühne des Kammermusiksaales. Wir freuen uns, sie nun im Duo erleben zu können.

Mit freundlicher Unterstützung der Hermann J. Abs-Stiftung

Ludwig van Beethoven, Sonate für Klavier und Violine D-Dur op. 12 Nr. 1
Ludwig van Beethoven, Sonate für Klavier und Violine G-Dur op. 30 Nr. 3
Lili Boulanger, Deux Morceaux
Gabriel Fauré, Sonate für Violine und Klavier A-Dur op. 13

Preis: Einzelkarten: € 34 | € 17 (Schüler, Studenten etc .)
Preise zzgl. VV-Gebühren
Abonnement für alle fünf Kammerkonzerte K:
€ 145 | € 73 (Schüler, Studenten etc .)
Kartenbestellung